11-jährige vergewaltigt – 1 Jahr auf Bewährung

Man weiß gar nicht genau wie alt er ist, aber man schätzt ihn auf 16 Jahre. Ein Afghane der, als unbegleiteter Flüchtling, nach Deutschland kam, vergewaltigt eine 11-Jährige. Das Gerichtsurteil lässt einen sprachlos zurück. Gerade mal 1 Jahr auf Bewährung, lautet das viel zu milde Urteil. Schon wieder, denn auch schon vorher gab es eine Vergewaltigung einer 11-jährigen. Damals hieß der Täter Khodai R. und dieser war 23. Er hat die Tat mit 2 Komplizen begangen. Also, eine Gruppenvergewaltigung eines Kindes und auch dafür gab es eine einjährige Bewährungsstrafe. Die 11-Jährige muss nun für immer mit diesem Trauma leben, während der 16-Jährige Afghane weiter Kinder vergewaltigen kann. Er weiß ja jetzt, dass ihm da nicht viel droht.

Richter Schleif kommentiert diese unglaublich milde Urteil

Als Richter muss man schon ein relativ abgebrühter Mensch sein, wenn man solche Urteile spricht. Und nicht mal der Staatsanwalt legte bei diesem Urteil Rechtsmittel ein. Wäre es seine 11-Jährige Tochter gewesen, sähe er das sicher anders – aber ist sie ja nicht. Rechtsanwalt Mingers kommentiert, zusammen mit Richter Schleif, dieses unfassbar milde Urteil.

Rechtsanwalt Markus Mingers mit Richter Schleif – 1 Jahr Bewährung für die Vergewaltigung einer 11-Jährigen!?

YouTube player
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Unterstütze Anwaltclips indem du dich für eine Rechtsschutzverschicherung bei folgenden Anbietern entscheidest

blank

blank

728x90

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien bereitzustellen und unseren Datenverkehr zu analysieren. Wir geben auch Informationen über Ihre Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. View more
Accept