Die Lösung bei der beruflichen Impfpflicht

Nach wie vor haben die Ungeimpften Arbeitnehmer in der Gesundheitsbranche Druck. Sie sollen sich gefälligst impfen lassen und sie wollen einfach nicht. 🙂 Ich kann sie verstehen, denn wo ist eigentlich das Problem, außer bei den Politikern? Karl Lauterbach und seine Truppe sind die einzigen die immer noch Panik schieben. Man kann nur spekulieren, warum sie da so hinterher sind – speziell Lauterbach. Entweder er bekommt Bonuszahlungen für bestellte Impfstoffe, oder er kann einfach nicht verlieren. Denn das ist es was er hat – verloren! Jetzt ist es an der Zeit auch die einrichtungsbezogene Impfpflicht fallen zu lassen. Für alle die immer noch Druck bekommen von ihrem Arbeitgeber, hat Rechtsanwalt Mingers die Lösung.

Es ist nunmal so, das Anwälte Möglichkeiten haben solche Verfahren in die Länge zu ziehen. Und es ist auch so, dass die einrichtungsbezogene Impfpflicht zeitlich begrenzt ist bis Dezember. Und es steht in den Sternen, ob sie eine Verlängerung dieser überhaupt hinbekommen.

Video: Rechtsanwalt Markus Mingers – Unsere Lösung für ALLE Betroffenen der einrichtungsbezogenen Impfpflicht!

YouTube player
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien bereitzustellen und unseren Datenverkehr zu analysieren. Wir geben auch Informationen über Ihre Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. View more
Accept