Krankenschein per Telefon – Vorsicht!

Bis zum 01.06.22 konnte man sich per Ferndiagnose (positiver Corona-Test) einen Krankenschein per Telefon ausstellen lassen. Das ist nun nicht mehr möglich und die Ideologen des Corona-Zeitalter befürchten, dass die Arztpraxen jetzt zu Pandemietreiber mutieren. Dazu muss ich mal was sagen: Wenn ich vor der Coronazeit zum Arzt gegangen bin, da saß ich mit 10 weiteren Kranken Menschen im Wartezimmer. Die verschiedensten, und auch ansteckende, Krankheiten saßen da mit mir im Raum. Trotzdem ist man nie mit einer Krankheit hin und mit drei wieder nach Hause. Das Witzige daran ist doch, dass man den Krankenschein trotzdem ggf. persönlich abholen musste beim Arzt. Naja …

Krankenschein per Telefon ist nicht mehr gestattet

Vorsicht vor schlechten Ratschlägen

Rechtsanwalt Bredereck möchte in einem neuen Video vor schlechten Ratschlägen im Bezug zum Krankenschein waren. Auch wenn diese Regelung nicht mehr gilt, solltest du nicht auf die Idee kommen, weiterhin eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung per Telefon zu bekommen. Du solltest es auch ablehnen, wenn dein Arzt darauf besteht. Es könnte nämlich sein, dass dein Chef diesen Krankenschein nicht anerkennt. Er könnte dir vorwerfen, du warst ja gar nicht krank, denn schließlich warst du gar nicht beim Arzt. Die Zeit der Corona-Simulanten ist wohl vorbei … 🙂

Rechtsanwalt Alexander Bredereck – Gefährliche Ratschläge zum Krankenschein (Vorsicht!)

YouTube player
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien bereitzustellen und unseren Datenverkehr zu analysieren. Wir geben auch Informationen über Ihre Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. View more
Accept