Plünderungen: Was kommt da auf uns zu?

Wenn die Armut steigt, dann sinkt bei den Menschen die Hemmschwelle Verbotenes zu tun. Auch wenn wir hier nicht in Argentinien oder Süd Afrika leben, denn dort gab es sogar Tote, ist die Gefahr von Plünderungen in Deutschland erschreckend nah gekommen. Wenn die Preise für alles Mögliche so weiter steigen, dann kann man im Grunde für nichts mehr garantieren. Und auch der Staat bereitet sich offenbar schon auf solche Plünder-Mobs vor. Das Problem ist ja nicht der Hunger alleine. Wenn es nämlich zu einem Blackout kommt, dann ist die Dunkelheit extrem und Plünderer hätten leichtes Spiel. Wahrscheinlich sind auch Privathäuser betroffen, in denen es was zu holen gibt. Gar nicht auszumalen, wenn mal über Tage der Strom ausfällt und es zu Plünderungen kommt.

Welche Strafe erwartet die Plünderer?

Natürlich versucht die Polizei die Plünderer zu schnappen, sofern das möglich ist. Wer geht schon unmaskiert zu Plünderungen? Doch gerade bei der Jahrhundertflut kam es auch zu Plünderungen. Rechtsanwalt Solmecke erklärt im folgenden Video, welche Strafe den Plünderern droht, falls die Polizei sie erwischt. Ist das Raub oder steht Plündern unter einem anderen rechtlichen Stern?

Rechtsanwalt Christian Solmecke – Plünderungen nach Jahrhundertflut – das droht den Tätern!

Videoquelle: Rechtsanwalt Christian Solmecke

Video-Galerie zum Thema

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Comments
Newest
Oldest
Inline Feedbacks
View all comments

Unterstütze Anwaltclips indem du dich für eine Rechtsschutzverschicherung bei folgenden Anbietern entscheidest

blank

blank

blank

728x90

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien bereitzustellen und unseren Datenverkehr zu analysieren. Wir geben auch Informationen über Ihre Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. View more
Accept