Polizeieinsatz filmen – Ist das erlaubt?

Ganz besonders Demonstranten aller Art, fragen sich hier und da: Darf ich einen Polizeieinsatz filmen? Und darf ich ich diesen Einsatz auch bei sozialen Medien hochladen, bei Facebook, Twitter oder GETTR? Es spricht laut Gesetz nichts dagegen eine Aktion der Polizei zu filmen, doch beim hochladen bzw. veröffentlichen, könnte es Schwierigkeiten geben. Ganz besonders große Probleme dürfte es geben, wenn du einen Einsatz der Polizei an einer Unfallstelle filmst und hochlädst. Was in der Gesellschaft sowieso nicht so gerne gesehen ist und der Shitstorm lässt sicher nicht lange auf sich warten. In einem neuen kurzen Video von Rechtsanwältin Mutschke, geht sie auf diese Frage ein. Sie erklärt kurz und knapp, ob du einen Polizeieinsatz filmen- und ob du diesen Film dann ins Netz stellen darfst. Sicher kannst du dir diese Frage schon selbst beantworten. Denk nur mal an das Recht am eigenen Bild und selbstverständlich auch, am eigenen „Ton“!

Video: Rechtsanwältin Nicole Mutschke – Polizeieinsatz filmen & Video posten- Darf man das?

YouTube player
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Newest
Oldest
Inline Feedbacks
View all comments
Polizeigewalt: Polizeieinsatz mit Todesfolge - Anwaltclips
9. Mai 2022 10:42

[…] Polizei, damit der stationär behandelte Mann wieder zurückkehrt. Daraufhin kam es zwischen der Polizei und dem Patienten zu einer Rangelei und die Polizisten warfen ihn zu Boden. Sie traten und schlugen […]

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien bereitzustellen und unseren Datenverkehr zu analysieren. Wir geben auch Informationen über Ihre Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. View more
Accept