Rechtswidrige Ausgangssperre: Muss Söder zittern?

Bundesverwaltungsgericht Deutschland

Der Verwaltungsgerichtshof München hat am 04.10.2021 die Rechtswidrigkeit der Ausgangsbeschränkungen im März 2020 festgestellt. Rechtsanwalt Bredereck nennt es: „Eine Klatsche auf ganzer Linie für die Bayrische Regierung.“ Und ich finde, ganz besonders für den Bayrischen Ministerpräsidenten Markus Söder. Es ist zwar noch keine endgültige Entscheidung das es eine rechtswidrige Ausgangssperre war, aber ein erster großer … Weiterlesen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien bereitzustellen und unseren Datenverkehr zu analysieren. Wir geben auch Informationen über Ihre Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. View more
Accept