Unschuldig beschuldigt Was ist zu tun?

Es passiert öfter als man denkt, denn in den Medien kommen eigentlich nur Taten und Verurteilungen vor. Doch wenn dich jemand einer Straftat beschuldigt, du aber unschuldig bist, was kannst du machen? Stell dir vor, du verbringst die Nacht mit einer Frau und sie beschuldigt dich anschließend der Vergewaltigung. Wie kommst du aus der Nummer wieder raus? Gar nicht so einfach! Erstmal glauben alle dem Opfer, denn, warum sollte sie das erfinden? Das Problem bei solchen falschen Beschuldigungen: Die Leute hören die Anschuldigung, aber wenn deine Unschuld bewiesen ist, hört kaum einer hin. Schon bist du für sehr viele Menschen abgeschrieben und der Vergewaltiger von nebenan. Im folgenden Video geht Rechtsanwalt Solmecke auf das Thema “Unschuldig beschuldigt” ein. Bei einer faschen Beschuldigung, geht es unter Umständen um mehr als nur die Unschuld zu beweisen.

Rechtsanwalt Christian Solmecke – Unberechtigte Strafanzeige – Deine Rechte

Videoquelle: Rechtsanwalt Christian Solmecke

Unschuldig beschuldigt und was daraus werden kann

In der folgenden Video-Galerie, habe ich einige Videos zusammengetragen in denen man dokumentiert bekommt, was dabei rauskommen kann. Einer Straftat bezichtigt obwohl man unschuldig ist, kann das ganze Leben zerstören und so ist es nicht selten passiert. Im schlimmsten Fall landest du für viele Jahre im Gefängnis und wer soll dich darin schreien hören?!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Unterstütze Anwaltclips indem du dich für eine Rechtsschutzverschicherung bei folgenden Anbietern entscheidest

blank

blank

blank

728x90

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien bereitzustellen und unseren Datenverkehr zu analysieren. Wir geben auch Informationen über Ihre Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. View more
Accept